Tanz auf dem Rhein: Steamboatstomp

2016 kann man davon sprechen, dass die Steamboat-Party in Serie geht. Am 30. Juli findet der 3. Steamboatstomp auf der MS Godesia zwischen Königswinter und Bad Breisig statt. Das Tanzevent im Stil der 1940er und 1950er Jahre wird mit viel Liebe zum Detail gestaltet und organisiert. Als Gastgeber begrüßt Euch die GI-Jive Swing Company mit dem dicken Sound der Bigband-Ära – eine ganz besondere Mischung aus Swing, Boogie und hausgemachtem wilden Rock ’n‘ Roll.

Schon zur Mittagszeit geht es los: Am Kai sind bereits Parkplätze für die Schätze aus Blech und Chrom reserviert. Flohmarktstände mit Kleidung, Schmuck und Einrichtungsgegenständen aus den 1930er bis 1950er Jahren warten auf ihre Käufer. An der hawaianischen Tiki-Bar gibt es erfrischende Cocktails, am Airstream-Wagen Herzhaftes für den Magen und DJ Bowl-O-Rama sorgt für Musik vom Plattenteller.

Gegen frühen Abend, wenn es heißt „all aboard“ checken die Gäste mit einem Glas Sekt auf der MS Godesia ein. Auf drei Decks verteilt, hat man die Gelegenheit die Schiffahrt und die schöne Aussicht zu genießen oder die zwei Live-Bands tanzwütig zu unterstützen. Halbwegs der Fahrt erwartet uns der „Rhein in Flammen“ in Bad Breisig mit einem großen Feuerwerk. Nachdem das Schiff gegen Mitternacht wieder angelegt hat, wird an Land weitergefeiert.

 

steam-header

Der nächste Steamboatstomp findet am 30.07.2016 statt.
Alle Infos und Bordkarten gibt es unter www.steamboatstomp.de

Review overview
1 COMMENT
  • Chipy 2016-04-17

    Ich freue mich schon auf dieses Jahr und auch (hoffentlich) so fantastisches Wetter wie 2014.

POST A COMMENT

%d Bloggern gefällt das: